Kundenservice
(+49) 040 - 555 663 260

Montags - Freitags
08:00 - 18:00 Uhr

E-Mail
service@solvino.de

Kontaktformular

Haben Sie Fragen? Möchten Sie telefonisch bestellen? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und beraten Sie gern.

4 Kilos Vinicola

Die Bodega 4 Kilos gehört zu den jungen Weingütern (gegründet im Jahr 2006) die schnell Kultstatus erreicht haben. Neben der Erzeugung exzellenten mallorquinischen Weins, wollten die beiden Gründer Francesc Grimalt und Sergio Caballero aber noch einen anderen Asatz verfolgen. Zum Einen sollte die Präsentation der Weine einen künstlerischen Anspruch vertreten zum Anderen sollten die Weine aus dem Streben nach Qualität und der Leidenschaft für das Projekt entstehen. Die Grundlagen bringen beide bereits mit. Während Francesc Grimalt Önologe und ehemaliger Partner des bekannten Weingutes Anima Negra auf Mallorca war, ist Sergio Caballero Musiker und für verschiedene musikalische Projekte auf der Insel verantwortlich.

Bodega 4 Kilos - Leidenschaft für das Projekt

Für die Gründung haben sie 4 Millionen Peseten investiert, was in etwa dem Gründungskapital einer GmbH entspricht und für ein Weingut praktisch ein Tropfen auf den heißen Stein bedeutet. Im Zusammenschluss mit heimischen Bauern ist es ihnen jedoch gelungen eine alte Schaffarm in ein Weingut umzuwandeln und bereits 2008 ihren ersten Wein zu präsentieren. Heute gibt es Weinberge im Norden und im Süden des Landes. Der Fokus liegt klar auf den heimischen Rebsorten, allen voran die Callet-Traube. Da sie die Arbeit von der Ernte abhängig machen und besonderen Wert auf den respektvollen Umgang mit Ressourcen und der Natur legen, sind die Weine Jahr für Jahr unterschiedlich. Dies sowohl in den verwendeten Rebsorten und auch im Ausbau sowie dem Einsatz von Holz. Im Prizinp gibt es regelhaft zwei Weine. Eine Rotweincuvée genannt 12 Volts, sowie einen weiteren Rotwein (manchmal auch hier eine Cuvée) die den Namen des Weinguts "4 Kilos" trägt. Daneben gibt es in eher unregelmäßigen Abständen immer mal wieder Einzelstücke und Jahrgänge, manchmal auch gefolgt von einem Folgejahrgang, wie zum Beispiel den Gallinas y Focas, ebenfalls eine Rotweincuvée. Die Etiketten der Weine sind zum Teil aufwendig gestaltet und verfolgen eben den kulturell-künstlerischen Anspruch, der in die Gründungsidee mit eingeflossen ist. Die Weine der malloquinischen 4 Kilos sind limitiert und damit auch nicht das ganze Jahr über verfügbar. Für Liebhaber dieser Weine mehr denn je ein Grund, immer ein Fläschchen im Keller zu haben. 

4Kilos vinícola sl., 1a.Volta 168/Puigverd, 07200 Felanitx - Mallorca, Spanien

Zuständige ÖKO-Kontrollstelle: ES-ECO-013-IB

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
BIO
12 Volts 2016 Bio 12 Volts 2016 Bio
12 Volts 2016 Bio
Der 12 Volts der Bodega 4 Kilos ist der Einstiegswein in die Welt der vier Millionen Peseten (4 Kilos) teuren mallorquinischen Top-Bodega. Aus vier heimischen wie internationalen Rebsorten wurde hier ein atemberaubender Wein geschaffen,...
Inhalt 0.75 Liter (25,32 € * / 1 Liter)
18,99 € *
BIO
4 Kilos 2015 Bio 4 Kilos 2015 Bio
4 Kilos 2015 Bio
Während der 12 Volts den Einstieg in die Welt der vier Millionen Peseten (4 kilos) teuren mallorquinischen Top-Bodega "4 Kilos" darstellt, markiert der 4 Kilos auch schon das Ende der Fahnenstange und zwar das Obere. Wie gehabt wechselt...
Inhalt 0.75 Liter (46,53 € * / 1 Liter)
34,90 € *