Kundenservice
(+49) 040 - 555 663 260

Montags - Freitags
08:00 - 18:00 Uhr

E-Mail
service@solvino.de

Kontaktformular

Haben Sie Fragen? Möchten Sie telefonisch bestellen? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und beraten Sie gern.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Riesling Scharzhofberger Trockenbeerenauslese 2005

Reichsgraf von Kesselstatt, Morscheid (Mosel)

379,00 € *
Inhalt: 0.375 Liter (1.010,67 € * / 1 Liter)
Artikelgewicht: 1 kg

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage (Versandinfo)

  • 0003942
  • 6,5 Vol.%
  • 12-14°C
  • Enthält Sulfite
Die Scharzhofberger Riesling Trockenbeerenauslese (TBA) 2005 ist zum Trinken fast zu schade... mehr
Produktinformationen "Riesling Scharzhofberger Trockenbeerenauslese 2005"

Die Scharzhofberger Riesling Trockenbeerenauslese (TBA) 2005 ist zum Trinken fast zu schade und doch ist es ja gerade dieses Erlebnis, das einen so bleibenden Eindruck hinterlässt. Für Freunde und Sammler edelsüßer Raritäten, ist es ein wohl zu behütendes Fläschchen. Der Jahrgang 2005 war aus verschiedener Sicht einer der besten, den die Mosel seit 100 Jahren erlebt hat. Im Glas findet sich eine unglaubliche Trockenbeerenauslese, die in Cognacfarbe leuchtet und einen intensiven Dattel- und Feigenduft verströmt. Wunderbar komplexe Aromen die sich am Gaumen mit einer atemberaubenden Fülle vereinen. Die reifen Früchte, die Rosinennoten und das perfekte Spiel des Restzuckers (sage und schreibe 335,5g /L) mit der Säure von 11,2g / L sind ein Meisterwerk.

Der Wein ist purer Genuss und bleibt definitiv in Erinnerung.


Auszeichnungen

Gault Millau - WeinGuide 2007: 98 / 100 Punkten


Hinweis: Enthält Sulfite.


Weiterführende Links zu "Riesling Scharzhofberger Trockenbeerenauslese 2005"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Riesling Scharzhofberger Trockenbeerenauslese 2005"

Durchschnittliche Kundenbewertung: aus 0 Kundenbewertungen

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Über Reichsgraf von Kesselstatt ... mehr

Reichsgraf von Kesselstatt, Morscheid (Mosel)

Das Gut Reichsgraf von Kesselstatt ist eines der traditionsreichsten Weingüter im Mosel-Saar-Ruwer Gebiet. Die Wurzeln liegen weit zurück im Jahre 1349 und auch die Namensgebung liegt weit in der Vergangenheit. Denn die Reichsgrafen von Kesselstatt wurden erst im Jahre 1776 zu Reichsgrafen. Zuvor waren es Reichsfreiherren.

1978 wurde das Gut von der Familie Günther Reh übernommen und liegt seit 1981 in den Händen von Annegret Reh-Gartner und ihrem Mann Gerhard Gartner. Der eigentliche Sitz des Gutes wurde 1999 vom Palais Kesselstatt in Trier zum Schloss Marienlay im Ruwertal verlegt. 36 Hektar werden heute bewirtschaftet und die gesamte Fläche befindet sich in Steillagen. Es findet ausschließlich Handlese statt und die Ansprüche an die Qualität der Weine sind enorm.

Dies führte u.a. dazu, dass Annegret Reh-Gartner bereits 1989 zur Winzerin des Jahres gewählt wurde, und das internationale Weinmagazin "Wine Spectator" für die Rieslinge des Hauses zuletzt bis 97 / 100 Punkten vergab. Es bleibt überflüssig zu erwähnen, wie rar die Zahl der Weine und Winzer ist, denen dies gelingt.

Im Bereich Mosel gibt es alleine 5 "Erste Lagen", zu ihnen gehören die Lage Josephshöfer, Bernkasteler Doctor, Brauneberger Juffer-Sonnenuhr, Piesporter Goldtröpfchen und Wehlener Sonnenuhr. Im Anbaugebiet Saar gehören die Lage Scharzhofberger und Wiltinger Gottesfuss dazu. An der Ruwer findet sich die Lage Kaseler Nies´chen, auch sie ist eine "Erste Lage".

Aber nicht nur die Großen Gewächse bieten Genuss, bereits bei den Gutsweinen finden sich ausgesprochen leckere und zum Teil auch schon elegante Weine. Neben dem preisgekrönten Schloß Marienlay Riesling ist jedes Jahr der Sommerpalais Riesling ein gefragter Sommer- und Terassenwein.

Reichsgraf von Kesselstatt GmbH, Schlossgut Marienlay, 54317 Morscheid, Deutschland

Weitere Artikel von Reichsgraf von Kesselstatt
Finca Sobreno Reserva Seleccion Especial 2009 bei solvino.de Finca Sobreno Reserva Seleccion Especial DO 2011
Inhalt 0.75 Liter (22,53 € * / 1 Liter)
16,90 € *